„Tierkommunikation kann jeder lernen“, sagte Pia. Aber auch ich? Zappelig, kopflastig und ungeduldig wie ich nun mal bin.
Als ich von einem Masterkurs bei Pia ganz in meiner Nähe erfuhr, war ich dann auch erst sehr skeptisch und haderte mit meiner Entscheidung.
Dann stellte ich mir selbst die Frage: Was, wenn du es nicht machst? Antwort: “ Es wird dir immer nachlaufen!“
Also tat ich es.

Wenn ich heute nach einem guten Jahr seit Beginn der Ausbildung und diesjährigem Abschluss sage, dass ich die Tierkommunikation dank Pia wirklich erlernt habe, dann ist das nur ein Bruchteil dessen, was tatsächlich eingetreten ist. Anfangs waren wir eine Gruppe von Frauen aus komplett unterschiedlichen Lebensbereichen, Alter und Lebenskonzepten. Sehr bald entstand durch Pias einfühlsame Leitung eine fast magische Gruppendynamik, eine Schwesternschaft im Geiste und vor allem im Herzen.

Ich bereue diesen Schritt nicht eine Sekunde und sage heute aus vollster Überzeugung, dass dies eine der besten Entscheidungen in meinem Leben war und ich nun eine andere Sichtweise auf vieles habe und viel gelassener durchs Leben gehe.“

Heike Fraedrich-Reuber