Home 1

TIERKOMMUNIKATION

ist keine Hexerei.

Jeder kann lernen, mit Tieren zu sprechen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Übung dagegen schon! Lerne jetzt die 7 Schritte zu einer reibungslosen Verbindung mit Tieren kennen – in meinem
kostenlosen E-Mail-Kurs
.

TIERKOMMUNIKATION

ist keine Hexerei.

Jeder kann lernen, mit Tieren zu sprechen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Übung dagegen schon! Lerne jetzt die 7 Schritte für eine reibungslose Verbindung zu Tieren kennen – in meinem kostenlosen E-Mail-Kurs.

Home 2

Masterkurs Tierkommunikation – die Ausbildung

Dein Weg, um mit meiner Hilfe qualifizierte Tierkommunikatorin zu werden
Tierkommunikation kann von jedem, der es wirklich möchte, erlernt werden. Nicht nur für ein oberflächliches „Hineinspüren“, sondern zum Erlernen der Fähigkeit, ausführliche Tiergespräche mit großem Aha-Effekt für Tier und Besitzer zu führen. Auch du kannst Tierkommunikation lernen, ganz gleich ob du privater Tierbesitzer oder bereits ausgebildete Energetikerin bist.
Bereits zum 10. Mal startet der  Masterkurs Tierkommunikation unter meiner Leitung im März und April 2020.

MEHR ERFAHREN

Home 2

Masterkurs Tierkommunikation – die Ausbildung

Dein Weg, um mit meiner Hilfe qualifizierte Tierkommunikatorin zu werden
Tierkommunikation kann von jedem, der es wirklich möchte, erlernt werden. Nicht nur für ein oberflächliches „Hineinspüren“, sondern zum Erlernen der Fähigkeit, ausführliche Tiergespräche mit großem Aha-Effekt für Tier und Besitzer zu führen. Auch du kannst Tierkommunikation lernen, ganz gleich ob du privater Tierbesitzer oder bereits ausgebildete Energetikerin bist.
Bereits zum 10. Mal startet der  Masterkurs Tierkommunikation unter meiner Leitung im März und April 2020.

MEHR ERFAHREN

Home 4

Tierkommunikation lernen - mit Plan

Spielst du mit dem Gedanken, Tierkommunikation zu erlernen, weißt aber nicht richtig, wie du damit beginnen sollst? Oder du hast schon mal in ein Seminar hineingeschnuppert, kommst nun aber nicht weiter? Manchen Seminarveranstaltern fehlt ein klares System, viele bieten einfach keine Folgekurse an. Hier findest du Strategien, hilfreiche Blogbeiträge und Übungsmaterial zum Selbststudium.

MEHR ERFAHREN

Home 5

Mitmachen - Seminare und Masterkurse

Möchtest du Tierkommunikation mit meinem System selbst erlernen? Hier stelle ich dir verschiedene Möglichkeiten dazu vor. Du hast die Wahl zwischen Basisseminaren (Online) und Masterkursen (Ausbildung). Lass dich von mir individuell coachen und achtsam begleiten während dieser aufregenden Lernreise, die dich den Tieren und der Natur näher bringt! Hier geht es zu meinem Kursangebot.

Mehr erfahren

Home 6

Pia Mayen, Tierkommunikatorin

Willkommen auf meiner Website! Ich bin Pia Mayen und arbeite als Tierkommunikatorin nach Penelope Smith. Seit 2015 unterrichte ich Tierkommunikation. Hier erfährst du, wer ich bin, wie ich arbeite. Wie und auf welchem Niveau ich die Tierkommunikation einsetze, kannst du bei meinen Fallgeschichten lesen. Ich freue mich darauf, dich in einem meiner Seminare kennen zu lernen.

Mehr erfahren

Tierkommunikation Masterkurs

Nebenberufliche 11monatige Ausbildung zur Tierkommunikatorin

Ganz gleich ob du die Tierkommunikation als Haupt- oder Nebenerwerb planst oder rein zur persönlichen Weiterentwicklung – mit dem Masterkurs Tierkommunikation bist du auf dem richtigen Weg, denn hier bekommst du jede Unterstützung, um den Beruf der Tierkommunikatorin „von der Pike auf“ mit Hilfe praxiserprobter Methoden zu erlernen! In diesem 6-monatigen Masterkurs vermittele ich dir in einem bequemen Tempo das erforderlichen Grundlagen- und Fortgeschrittenenwissen über die Tierkommunikation sowie jede Menge Praxis, um eine professionelle Tierkommunikatorin zu werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Aus dem Magazin

Mein Weg zur Tierkommunikation

Immer mehr Menschen, vor allem Frauen, machen erste positive Erfahrungen mit der telepathischen Tierkommunikation. Inspiriert von den schnellen positiven Veränderungen entsteht in vielen das tiefe Bedürfnis, selbst die Sprache der Tiere zu erlernen. Mir ging es ebenso vor einigen Jahren, als ich begann, Tierkommunikation zu erlernen! Ich hatte durch beauftragte Tierkommunikationen beeindruckend erlebt, dass es wirklich möglich ist, Botschaften zu empfangen. Also wollte ich es selbst lernen! Und ich hatte den Anspruch, es besonders gut zu können...

Die Sprache der Tiere sprechen lernen – früher und heute

Letztes Wochenende hatte ich wieder das Vergnügen, eine neue Masterkursgruppe zu begrüßen. 14 Teilnehmerinnen mit den unterschiedlichsten Vorerfahrungen und aus ganz unterschiedlichen beruflichen und privaten Kontexten trafen sich zu Seminar 1, um angeleitet durch mich die Grundlagen für die Tierkommunikation zu erlernen. Alle teilen ihr Leben mit tierischen Gefährten und sehnen sich danach, diese besser verstehen zu können. Wie oft ? Ungefähr 30 Anfängerkurs habe ich bis jetzt gegeben. Es ist jedes Mal spannend und über die Jahre wird es sogar immer spannender.

Modul 4 – Leben und Sterben aus Sicht der Tiere

Erkenne, wie Tiere den (natürlichen) Tod betrachten. Tierkommunikation ist eine der besten Möglichkeiten, sterbende Tiere und trauernde Menschen zu unterstützen. Mit Hilfe der telepathischen Tiergespräche mit sterbenden Tieren oder durch die Befragung von bereits verstorbenen Tieren (ja das geht!) finden wir zu einer neuen, sinnvolleren und erfüllenden Haltung zu Abschied und Tod. Ziele und Inhalte: Sterbebegleitung von Tieren und ihren Menschen, die 5 natürlichen Sterbephasen eines Tieres

Modul 3 – Schamanische Techniken für die Tierkommunikation

Aufbauseminar II - Schamanische Techniken, Trommeln- und Krafttier-Reisen für die Tierkommunikation. Das Modul 3, in dem die Teilnehmerinnen der Ausbildungsgruppe auf die Suche nach dem eigenen Krafttier gehen, ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich und bringt jedem einen weiteren großen Schritt für das spirituelle Wachstum. Mit einem eigenen Krafttier und der Unterstützung dieser hilfreichen Energie kannst du mit Siebenmeilenschritten weitermachen.

Modul 2 – Vertiefung der Verbindung und Body-Scan

Vertiefung der Verbindung, Body-Scan, Tiere und Krankheit. Beim Seminar 2 handelt es sich um ein richtiges Aufbau- und Vertiefungs-Seminar für die Teilnehmer der Tierkommunikation Ausbildungsgruppe. Die Grundlagen für telepathische Tiergespräche wurden bereits in Seminar 1 gelegt, nun folgt die Vertiefung, damit der Prozess auf die nächste Stufe gelangen kann. Ziele und Inhalte: Vertiefung der telepathischen Verbindung,  Synchrone Tiergespräche mit Tier und Tierbesitzer, Körperfühlen bei Tieren (Body-Scan)...

Modul 1 – Intensivkurs Einführung in die Tierkommunikation

Der Einstieg in die Tiertelepathie - Hier beschreibe ich den Intensivkurs "Einführung in die Tierkommunikation". Es ist ein 8-teiliger Onlinekurs, der gleichzeitig Modul 1 des Masterkurses (Ausbildung zur Tierkommunikatorin) ist. Dieser Kurs  geht über 8 Wochen, jeweils 1 Webinar pro Woche in einer Gruppe von ca. 20 Teilnehmerinnen. Ziele und Inhalte: Deine Anfänge, mit Tieren zu kommunizieren, das Erlernen diverser Verbindungstechniken, Senden und Empfangen von Botschaften, erste Tiergespräche.

Wie die Pferdetrainerin Andrea zur Tierkommunikation kam

Andrea hatte sich als gelernte Erzieherin im Berufsleben einige Jahre lang von anderen Menschen ausbeuten lassen und war daran gescheitert. Mit Pferden fühlte sie sich dagegen in ihrem Element und als Pferdetrainerin konnte sie sich besser verwirklichen. Es fehlte ihr aber eine Zukunftsperspektive. Im Basiskurs Tierkommunikation bemerkte Andrea bereits, dass ihr die intuitive Arbeit mit Tieren sehr gut tut und dass sie viel Talent hat. Sie entschied sich für die Teilnahme am Masterkurs, der Ausbildung zur Tierkommunikatorin.

„Wie sag ich es meinem Tier“? Gedachte Botschaften kommen an.

Was ist eigentlich das Erfolgsgeheimnis der Tierkommunikation? Woran liegt, dass wir oft nach nur einem einzigen telepathischen Tiergespräch eine entspannte und verbesserte Mensch-Tier-Beziehung erleben? Oft sind Probleme sehr schnell abgestellt! Anders als beim Tiertraining oder der Erziehung hilft die Tierkommunikation oft bereits beim einmaligen Einsatz. Dieser überwältigende Erfolg liegt oft an den gezielt und eindrücklich übermittelten Botschaften, die das Tier versteht und die zu einer Entspannung und mehr Verständnis beim Tier führen. Dabei muss man nicht mal in „Baby-Sprache“ sprechen ;), denn Tiere sind sehr bewusst und intelligent!

Wie du mit Hilfe von Tierkommunikation mehr Harmonie in deinen Alltag mit deinem Tier bringen kannst

Längst nicht jeder Tierfreund lebt mit seinem Tier in einer harmonischen Lebenssituation...! Bei vielen ist die Beziehung zum Tier ebenso schwierig wie zum Partner oder zum Chef. Vielleicht geht es dir ebenso und du leidest unter den Problemen mit deinem Tier? Vielleicht hast du einen Hund, der unverträglich ist und du gehst nur bei Dunkelheit spazieren? Oder eine Katze, die dich mit ihrer Futter-Mäkeligkeit verrückt macht? Oder dein Pferd klebt am Boxennachbarn. Woher kommt das alles und wie kann man es verändern? Und was hat Tierkommunikation damit zu tun?

Page 1 of 3